{Cupcake Monday} Bananarama

{Cupcake Monday} Bananarama

Es ist Montag, das heißt, es ist wieder Zeit für einen neuen Cupcake! 😉 Jeden zweiten Montag verrate ich euch in meiner Cupcake Monday-Reihe meine gut gehüteten Rezepte aus der Jenny’s Cupcakes Backstube. Letztes Mal war Carrot Cake dran und heute stelle ich euch den Lieblingscupcake meiner Mutter vor: Bananarama, ein Schokokuchen mit einer Bananen-Buttercreme.

Wie bei einem Bananasplit ist dieser Cupcake eine fruchtig leckere Kombination aus Schokolade und Banane. Und wer von Schokolade nicht genug kriegen kann, dem empfehle ich noch etwas Schokosoße auf dem Cupcake zu verteilen. Ich selbst bin ja nicht so der große Bananen-Fan, aber in meinen Läden war der Bananarama sehr beliebt und schon alleine wegen meiner Mutter durfte ich ihn auf keinen Fall aus dem Sortiment nehmen. 😉

Achja, wer sich fragt, woher der Name kommt, der klickt…Weiterlesen

Osterhasen & Osternester aus leckerem Hefeteig <br> – fructosefrei –

Osterhasen & Osternester aus leckerem Hefeteig
– fructosefrei –

Ich wünsche euch einen schönen guten Morgen! 🙂 Wir starteten heute mit einem schönen Osterfrühstück in das Osterwochenende und das Rezept für meine leckeren Osterhasen und Osternester aus Hefeteig wollte ich euch nicht vorenthalten. Die Osterhasen sehen nicht nur niedlich aus, sie schmecken auch super. Genauso gut schmecken die Osternester und dienen noch dazu als hübscher Eierbecher. Und ich habe sie auch noch fructosefrei gebacken, damit steht dem Schlemmen mit gutem Gewissen nichts mehr im Wege ;)… Weiterlesen

Ostertorte: Der letzte Schliff am Osterkörbchen <br>{Fondant-Tutorial}

Ostertorte: Der letzte Schliff am Osterkörbchen
{Fondant-Tutorial}

Das Osterhäschen im Ei ist fertig, der Eierlikör-Mohn-Kuchen mit Zartbitter-Eierlikör-Ganache und Preiselbeeren ist gebacken und zum Überziehen vorbereitet – dann kommt nun der letzte Schritt, das dekorieren mit Fondant. Hier zeige ich euch nun Schritt für Schritt wie ihr auch so ein schönes Osterkörbchen aus eurer Torte zaubert.… Weiterlesen

Macarons mit weißer Schokoladen Pistazien Ganache <br>– Happy St. Patrick’s Day –

Macarons mit weißer Schokoladen Pistazien Ganache
– Happy St. Patrick’s Day –

Ich wünsche euch einen schönen St. Patrick’s Day – auch wenn wir ihn hier in Deutschland nicht offiziell feiern. 😉 Aber in meiner Backstube sollte er trotzdem Einzug halten und dazu hatte ich mir eigentlich Macarons als Kleeblatt ausgedacht. Es sollten meine ersten Macarons werden und da ich ja schließlich schon einige Jahre backe und doch schon recht gut bin würde ich sagen, dachte ich, so schwer können Macarons doch nicht sein. Naja…. sagen wir es so: es war ein Kampf mit diesen kleinen Diven. 😅

Es gibt so viel worauf man achten muss und am Ende habe ich sechs (!!) mal gebacken und einige Rezepte ausprobiert, bis überhaupt mal ein paar etwas geworden sind. Erst ist die Oberfläche gerissen, sie haben Mäuler bekommen, dann war der Teig bzw. die Macaronage zu flüssig, der Backofen zu…Weiterlesen

Ostertorte: Eierlikör-Mohn-Kuchen mit Schoko-Eierlikör-Ganache und Preiselbeeren

Ostertorte: Eierlikör-Mohn-Kuchen mit Schoko-Eierlikör-Ganache und Preiselbeeren

Wie schon am letzten Dienstag in meinem Beitrag versprochen zeige ich euch heute wie es in dem Osterkörbchen aussieht. Es gibt einen Eierlikör-Mohn-Kuchen mit Schoko-Eierlikör-Ganache und Preiselbeeren – eine super leckere Kombination aus süß und herb, ihr werdet sie lieben! 😉 Nächste Woche geht es dann in einem Fondant-Tutorial weiter, wie ihr die Torte dann mit Fondant in dieses hübsche Osterkörbchen verwandelt. Und wie das Osterhäschen im Ei entsteht erfahrt ihr im ersten Beitrag. Jetzt kümmern wir uns um den leckeren Inhalt. :)… Weiterlesen

{Cupcake Monday} Carrot Cake <br>– glutenfrei –

{Cupcake Monday} Carrot Cake
– glutenfrei –

Und wieder ein weiterer Montag in meiner Cupcake-Reihe. 🙂 Am Cupcake-Monday verrate ich euch jeden zweiten Montag meine gut gehüteten Rezepte aus der Jenny’s Cupcakes Backstube. Letzte Woche wurde es sommerlich mit meinem Coconut Kiss, heute zeige ich euch passend zur Osterzeit meinen Carrot Cake, der sogar glutenfrei ist: ein Karottenkuchen mit einer Frischkäsecreme.

Durch die Karotten wird der Teig super saftig und das Mehl ersetzen gemahlene Nüsse. Und mit der frischen Frischkäsecreme wird es ein rundum leckerer Cupcake, fast schon gesund ;)… Weiterlesen

Kuchen-Ostereier mit Nutella-Füllung

Kuchen-Ostereier mit Nutella-Füllung

Zu Ostern gehören Ostereier, keine Frage. Ab diesem Jahr gehören aber auch Kucheneier dazu. Ja genau, ihr lest richtig, Kucheneier – in Eierschalen gebackene Kuchen. Ein In-Ei-Osterkuchen sozusagen. 😉 Natürlich bunt gefärbt und mit einer Füllung, denn im Ei gibt’s ja schließlich auch das Eiweiß und Eigelb. Meine Kuchen-Kreation besteht daher aus einem Vanille-Kuchen mit einer Nutella-Füllung. Ich habe bei meinen letzten Back-Aktionen immer schön die Eier gesammelt, damit ich genug hatte für ein volles Osterkörbchen. Sammelt also die nächsten Tage ein paar Eierschalen und los geht’s mit dem In-Ei-Backen! 😉
Weiterlesen

Ostertorte: Osterhäschen im Ei <br>{Fondant-Tutorial}

Ostertorte: Osterhäschen im Ei
{Fondant-Tutorial}

In knapp drei Wochen ist es schon wieder soweit und Ostern steht vor der Tür. Passend dazu möchte ich euch meine Ostertorte vorstellen und euch in den nächsten Wochen Schritt für Schritt zeigen, wie ihr sie auch auf euren Ostertisch zaubert. Das Rezept für den Inhalt findet ihr hier. Wie sie aussehen wird und einen Überblick, was ihr dafür brauchen werdet findet ihr unten. Und das Tutorial für das Osterkörbchen hier. Jetzt fangen wir aber erstmal mit dem Häschen an, das auf die Torte kommt! :)… Weiterlesen