Tag durchstöbernGanache

Schoko Feigen Drip Cake – <br> JENNY BACKT auf der Ambiente

Schoko Feigen Drip Cake –
JENNY BACKT auf der Ambiente

Vor drei Wochen habt ihr es ja sicher schon auf Facebook und Instagram gesehen: Ich habe auf der Ambiente hier in Frankfurt für das Zenker Creative Studio gebacken. Dort hat Zenker eine neue Produktlinie vorgestellt, die ich persönlich richtig cool finde. Total schicke neue Backformen in einem schönen pink/rosa Lack, der je nach Lichteinfall anders scheint, mit denen man auch mal etwas kreativer werden kann, da sie mehr anbieten als eine gewöhnliche Kasten- und Springform. Da hätten wir einmal Backbleche, mit denen man Cake Pops backen kann, ein Mini-Brezel-Blech, gewellte Tarte-Backförmchen, eine Kranzform, in der man auch mal eine große Donut-Torte backen könnte und vieles mehr.

Mein absoluter Favorit sind aber auf jeden Fall die Formen für Schichtkuchen. Das sind kleinere runde Backformen, die ca. 1 cm hoch sind, in denen…Weiterlesen

{Cupcake Monday} Death by Chocolate

{Cupcake Monday} Death by Chocolate

Am letzten Cupcake Monday warf ich mit meinem Black & White Cupcake noch die Frage „Vanille oder Schokolade?“ in den Raum und wer da ganz klar mit „Schokolade“ antworten konnte, der sollte jetzt aufmerksam weiterlesen! Das Rezept eines der beliebtesten Klassikers aus der Jenny’s Cupcakes Backstube wird heute verraten: Death by Chocolate. Und glaubt mir, der Name ist hier Programm! Ein mit Schokoladen-Ganache gefüllter Schokokuchen wird mit Schokoladen-Buttercreme, Schokosoße und Schokoröllchen getoppt.

Als bekennender Chocoholic stand dieser Cupcake natürlich von Anfang an fest für das Sortiment meiner Cupcakes. Zu Anfang noch als Chocolate Lovers ohne Füllung als „runde Schokostreusel-Kugel“ verkauft, musste ich ihn im Laufe der Zeit aufpimpen und einfach noch schokoladiger machen. So habe ich für diesen Cupcake angefangen mit Schokoladen-Ganache zu experimentieren  und die perfekte…Weiterlesen

{Cupcake Monday} Chocolate Sundae

{Cupcake Monday} Chocolate Sundae

Hat jemand Lust auf einen leckeren Eisbecher voll Chocolate Sundae? Es gibt doch eigentlich nichts besseres. Naja, stimmt nur fast. Noch besser wird’s nämlich als Cupcake! 😉 Und so verrate ich euch heute zum Cupcake Monday mein Rezept für meinen Chocolate Sundae Cupcake – Schokokuchen gefüllt mit Schokoladen-Ganache, Vanille-Frischkäsecreme on top, dekoriert mit Schokosoße, bunten Streusel, Mandelstiften und einer Cocktailkirsche. Wirklich eine wahnsinnig leckere Kombination. …

Cupcake-Strauß mit Blumentopf-Torte zum Muttertag

Cupcake-Strauß mit Blumentopf-Torte zum Muttertag

In einer Woche ist schon Muttertag und hierfür hab ich euch etwas hübsches vorbereitet. In den letzten Wochen war es etwas ruhig auf meinem Blog, ich war mit den Vorbereitungen für dieses schöne Cupcake Bouquet auf leckerer Blumentopf-Torte beschäftigt. So einen Cupcake Strauß wollte ich schon länger machen und jetzt hatte ich endlich mal Zeit und einen guten Grund dafür. Normalerweise setzt man diese Cupcake Sträuße dann in einen Blumentopf mit Steckschaum – das war mir hierfür aber zu wenig. 😉 Ich wollte alles essbar haben und so habe ich mich dafür entschlossen den Blumentopf als Torte zu machen. Und damit auf der essbaren Torte nicht eine Halbkugel Steckschaum liegt, hab ich daraus dann einfach schnell eine Rice-Krispie-Marshmallow Modelliermasse gezaubert.

Und nun zum Wichtigsten, dem Geschmack: Der Blumentopf ist ein Mohn-Buttermilch-Kuchen mit Zitronen-Limetten-Frischkäsecreme und Waldbeeren-Schicht. Ummantelt…Weiterlesen

Macarons mit weißer Schokoladen Pistazien Ganache <br>– Happy St. Patrick’s Day –

Macarons mit weißer Schokoladen Pistazien Ganache
– Happy St. Patrick’s Day –

Ich wünsche euch einen schönen St. Patrick’s Day – auch wenn wir ihn hier in Deutschland nicht offiziell feiern. 😉 Aber in meiner Backstube sollte er trotzdem Einzug halten und dazu hatte ich mir eigentlich Macarons als Kleeblatt ausgedacht. Es sollten meine ersten Macarons werden und da ich ja schließlich schon einige Jahre backe und doch schon recht gut bin würde ich sagen, dachte ich, so schwer können Macarons doch nicht sein. Naja…. sagen wir es so: es war ein Kampf mit diesen kleinen Diven. 😅

Es gibt so viel worauf man achten muss und am Ende habe ich sechs (!!) mal gebacken und einige Rezepte ausprobiert, bis überhaupt mal ein paar etwas geworden sind. Erst ist die Oberfläche gerissen, sie haben Mäuler bekommen, dann war der Teig bzw. die Macaronage zu flüssig, der Backofen zu…Weiterlesen

Ostertorte: Eierlikör-Mohn-Kuchen mit Schoko-Eierlikör-Ganache und Preiselbeeren

Ostertorte: Eierlikör-Mohn-Kuchen mit Schoko-Eierlikör-Ganache und Preiselbeeren

Wie schon am letzten Dienstag in meinem Beitrag versprochen zeige ich euch heute wie es in dem Osterkörbchen aussieht. Es gibt einen Eierlikör-Mohn-Kuchen mit Schoko-Eierlikör-Ganache und Preiselbeeren – eine super leckere Kombination aus süß und herb, ihr werdet sie lieben! 😉 Nächste Woche geht es dann in einem Fondant-Tutorial weiter, wie ihr die Torte dann mit Fondant in dieses hübsche Osterkörbchen verwandelt. Und wie das Osterhäschen im Ei entsteht erfahrt ihr im ersten Beitrag. Jetzt kümmern wir uns um den leckeren Inhalt. :)…

banner