Tag durchstöbernFrischkäsecreme

Champagner Cupcakes zum Blog-Geburtstag {mit Gewinnspiel}

Champagner Cupcakes zum Blog-Geburtstag {mit Gewinnspiel}

An diesem freudigen Tag melde ich mich aus meinen Urlaub – naja, meinem Meine Backbox Arbeits-Urlaub 😉 – wieder zurück: mein Blog wird heute 1 Jahr alt! Ich freue mich wahnsinnig, im letzten Jahr ist viel passiert, viele neue Rezepte, tolle neue Blogger-Kollegen kennengelernt und natürlich euch, meine Leser <3 Die Leser-Anzahl hat sich verzehnfacht seit dem ersten Monat und ich freue mich riesig darüber und sage euch DANKE! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar von euch, jedes Gefällt mir und jedes Bild von euren nachgebackenen Kunstwerken. Ich bin jedes Mal wieder ein klein wenig Stolz darauf, wenn meine Kreationen überzeugen und euch den Tag versüßen konnten. Auch wenn meine Cupcake Monday-Reihe nun letztes Jahr zu Ende gegangen ist, habe ich mir für den heutigen Tag noch ein besonderes Rezept…Weiterlesen

{Cupcake Monday} Santa’s Delight

{Cupcake Monday} Santa’s Delight

Mit einer Woche Verschiebung gibt’s heute wie versprochen meinen weihnachtlichen Cupcake Monday. Wenn ihr einen ganz besonderen Eindruck beim Weihnachtsmann hinterlassen wollt empfehle ich euch meine Santa’s Delight Cupcakes. So hebt ihr euch mal von der breiten Masse ab, die dem Weihnachtsmann sonst immer nur Kekse und ein Glas Milch hinstellen. Und wer weiß, vielleicht warten dann ja noch mehr Geschenke unterm Baum auf euch?! 😉

Wie jeden zweiten Montag in meiner Cupcake Monday-Reihe verrate ich euch meine gut gehüteten Rezepte aus der Jenny’s Cupcakes Backstube. Und heute soll es nun also der beliebte Weihnachts-Cupcake werden, mein Santa’s Delight: ein Rotweinkuchen mit einer Zimt-Frischkäsecreme. Super lecker sage ich euch und einer meiner absoluten Favoriten – so konnte ich mich jedes Jahr gleich doppelt auf Weihnachten freuen! 🙂 …

{Cupcake Monday} Funfetti

{Cupcake Monday} Funfetti

Der heutige Cupcake am Cupcake Monday ist wieder ein Monats-Cupcake der es dank seiner Beliebtheit in das Standardsortiment von Jenny’s Cupcakes geschafft hatte. Heute verrate ich euch das Rezept meines Funfetti Cupcakes – ein mit bunten Streuseln durchzogener Vanillekuchen mit Vanille-Frischkäsecreme, gerollt in bunten Nonpareilles. Funfetti ist in den USA ein beliebter und weit verbreiteter Kuchen, bei dem bunte Streusel untergehoben werden, so dass es einfach gleich viel mehr Spaß macht den Kuchen zu essen! 😉

Kennengelernt auf einer Hochzeit fand ich die Idee schön, einen recht „standardmäßigen“ Vanille-Vanille Cupcake dadurch einfach etwas aufzupeppen. Und da der Name ja von Konfetti herrührt und ich somit an Fasching (oder Karneval oder Fastnacht 😉 ) denken musste, wurde es der Monats-Cupcake vom Februar. Daher sollte er dann auch noch wie ein Kreppel (oder Krapfen oder…Weiterlesen

{Cupcake Monday} Boo-tiful Pumpkin <br>– glutenfrei –

{Cupcake Monday} Boo-tiful Pumpkin
– glutenfrei –

Ich bin heute zwar etwas spät dran, aber es ist immer noch Cupcake Monday. 😉 Die Vorbereitungen für das Weihnachts Special von Meine Backbox halten mich doch sehr auf Trab. Ein leckeres Cupcake-Rezept soll es aber natürlich trotzdem für euch geben! Und für heute habe ich mir ein kleines Special überlegt, denn nächste Woche ist ja schon Halloween. Und im Oktober gab es als Cupcake of the month immer meinen Boo-tiful Pumpkin – passend zur Jahreszeit ein saftiger Kürbiskuchen mit Frischkäsecreme-Häubchen darauf. Dekoriert mit kleinen Kürbissen und Fledermäusen aus Zucker. Und noch dazu ist er glutenfrei.

Zusätzlich gab es natürlich auch immer noch aus unserem Standard-Sortiment die Cupcakes in Halloween-Dekor. So hatte ich immer aus einem Chocolate-Vanilla ein Spinnennetz gemacht, den Bananarama toppte eine Walnuss mit…Weiterlesen

{Cupcake Monday} Black & White

{Cupcake Monday} Black & White

Dunkle oder weiße Schokolade? Vanille- oder Schokokuchen? Fällt es euch manchmal auch schwer euch zu entscheiden? Mir geht es da nicht anders. Was Entscheidungen treffen angeht bin ich ganz schlecht. Ist wohl typisch Waage, sagt man. 😉 Aus dem Grund war bei diesen Fragen dann immer die beste Antwort: Marmorkuchen. Und so diente der Marmorkuchen für die Entscheidungsunwilligen unter uns auch als Vorlage für den heutigen Cupcake am Cupcake Monday: mein Black & White – Schokoladen-Buttercreme im Swirl mit weißer Schokoladen-Frischkäsecreme auf Marmorkuchen

Sommer, Sonne, Fruchtpizza – Pizza mal anders

Sommer, Sonne, Fruchtpizza – Pizza mal anders

Heute Abend müssen unsere Jungs gegen Italien ran. Bei der Überlegung, was ich da wohl zum Spiel servieren könnte, kam mir natürlich eine Pizza in den Sinn. Allerdings wollte ich eher einen Nachtisch machen  – also wieso Pizza nicht auch mal anders servieren, nämlich mit Früchten! 😉

Für den Boden habe ich einen Mürbeteig gewählt, damit es einen stabilen Untergrund gibt. Und beim Belag ist es wie bei einer traditionellen Pizza, man kann sie frei nach Wunsch belegen. Für die Sauce könnte man, um bei der roten Pizza-Tomatensoße zu bleiben, z. B. eine Erdbeersoße nehmen. Oder man nimmt Frischkäse, mit nur etwas Süße verrührt, das macht die ganze Pizza etwas frischer und leichter. Ich habe mich für den Frischkäse entschieden und dann mit den Früchten belegt, die ich so zu Hause gefunden habe: Erdbeeren, Himbeeren, Blaubeeren,…Weiterlesen

Game of Thrones Cake – Red Velvet & weiße Schokolade

Game of Thrones Cake – Red Velvet & weiße Schokolade

Heute zeige ich euch mal wieder eine meiner Motivtorten, die ich für eine Bestellung einer Freundin zaubern durfte. Als Game of Thrones-Fan habe ich mich sehr gefreut, als ich gefragt wurde, ob ich eine GOT Torte machen könnte und habe selbstverständlich sofort zugesagt. Und passend zum heutigen Staffelfinale gibt’s für euch nun das Rezept und eine kleine Anleitung dazu.

Für die Füllung haben wir uns für einen Red Velvet Cake entschieden, ist ja farblich doch passend zum Blut-Thema. 😉 Und als Creme gab es eine leichte Variante der weißen Schokoladen-Frischkäsecreme, da die Torte nämlich vierstöckig werden sollte darf ein Stück davon ja auch nicht zu mächtig und süß werden. …

{Cupcake Monday} Strawberry Crisp

{Cupcake Monday} Strawberry Crisp

Morgen startet laut Kalender der Sommer und so langsam sieht es vom Wetter ja auch mal danach aus. Und da Sommerzeit ja bekanntlich Erdbeerzeit ist geht’s an meinem Cupcake Monday nun mit meinem Strawberry Crisp weiter. Denn jeden zweiten Montag verrate ich euch in meiner Cupcake Monday-Reihe meine gut gehüteten Rezepte aus der Jenny’s Cupcakes Backstube – am letzten Cupcake Monday gab es typisch amerikanische Red Velvet Cupcakes. Und heute wird es fruchtig crunchig mit einem Cornflakeskuchen gefüllt mit Erbeer-Grütze und einer Haube aus Vanille-Frischkäsecreme.

Bei diesem Cupcake habe ich mich als Inspiration bei meinem Lieblings-Sommerfrühstück bedient, denn es gibt (fast) nichts besseres als eine Schüssel Cornflakes mit kalter Milch und frischen Erdbeerstückchen darin. Das habe ich mir als Kind schon gerne gemacht und auch bis heute beibehalten. Mittlerweile…Weiterlesen

banner