Tag durchstöbernErdbeeren

Einhorn Cupcakes – Erdbeer-Joghurt-Kuchen mit weißer Schokoladen-Frischkäsecreme

Einhorn Cupcakes – Erdbeer-Joghurt-Kuchen mit weißer Schokoladen-Frischkäsecreme

{Dieser Beitrag enthält Werbung} Der Einhorn-Hype dank Ritter Sport ist ja sicher nicht an euch vorübergegangen – an mir auch nicht. 😉 Vergeblich habe ich versucht eine der limitierten Tafeln zu bekommen, doch leider gehörte ich nicht zu den Glücklichen, die eine ergattern konnten. Da kam es mir gerade Recht als mich Zenker fragte, ob ich nicht deren Produktlinie „Mojave Gold*“ einmal ausprobieren möchte. „Backformen in gold? Wie cool ist das denn?“ dachte ich mir und sagte natürlich zu – und auch wenn gerade Weihnachten ist und sicher jeder erstmal an etwas Weihnachtliches mit dem Thema „Gold“ denken würde, dachte ich an Einhörner! 😉 Und da ich ja eben keine der Schokoladen-Tafeln ergattern konnte, machte ich einfach das, was ich am liebsten backe: Cupcakes. …

Erdbeer-Lasagne ohne Backen

Erdbeer-Lasagne ohne Backen

Sie sind die süßeste Versuchung des Sommers. Doch so langsam verschwinden die heimischen Erdbeeren aus den Regalen und die Erdbeerzeit neigt sich dem Ende entgegen. Da bleibt einem nur eines übrig: nochmal ausführlich genießen! Und genau dafür eignet sich meine Erdbeer-Lasagne perfekt – sogar ganz ohne Backen.

Ich wollte nochmal ein schön sommerliches Erdbeer-Dessert kreieren und sah meine Auflaufform: die Idee einer süßen Lasagne war geboren. Süße Erdbeeren treffen auf cremige Sahne und Frischkäse, getoppt mit Schokoladen-Soße auf leckeren Erbeer-Zwieback-Schichten. Unglaublich lecker, frisch und leicht. Schicht für Schicht ein Genuss sag ich euch! ❤️

Sommer, Sonne, Fruchtpizza – Pizza mal anders

Sommer, Sonne, Fruchtpizza – Pizza mal anders

Heute Abend müssen unsere Jungs gegen Italien ran. Bei der Überlegung, was ich da wohl zum Spiel servieren könnte, kam mir natürlich eine Pizza in den Sinn. Allerdings wollte ich eher einen Nachtisch machen  – also wieso Pizza nicht auch mal anders servieren, nämlich mit Früchten! 😉

Für den Boden habe ich einen Mürbeteig gewählt, damit es einen stabilen Untergrund gibt. Und beim Belag ist es wie bei einer traditionellen Pizza, man kann sie frei nach Wunsch belegen. Für die Sauce könnte man, um bei der roten Pizza-Tomatensoße zu bleiben, z. B. eine Erdbeersoße nehmen. Oder man nimmt Frischkäse, mit nur etwas Süße verrührt, das macht die ganze Pizza etwas frischer und leichter. Ich habe mich für den Frischkäse entschieden und dann mit den Früchten belegt, die ich so zu Hause gefunden habe: Erdbeeren, Himbeeren, Blaubeeren,…Weiterlesen

{Cupcake Monday} Strawberry Crisp

{Cupcake Monday} Strawberry Crisp

Morgen startet laut Kalender der Sommer und so langsam sieht es vom Wetter ja auch mal danach aus. Und da Sommerzeit ja bekanntlich Erdbeerzeit ist geht’s an meinem Cupcake Monday nun mit meinem Strawberry Crisp weiter. Denn jeden zweiten Montag verrate ich euch in meiner Cupcake Monday-Reihe meine gut gehüteten Rezepte aus der Jenny’s Cupcakes Backstube – am letzten Cupcake Monday gab es typisch amerikanische Red Velvet Cupcakes. Und heute wird es fruchtig crunchig mit einem Cornflakeskuchen gefüllt mit Erbeer-Grütze und einer Haube aus Vanille-Frischkäsecreme.

Bei diesem Cupcake habe ich mich als Inspiration bei meinem Lieblings-Sommerfrühstück bedient, denn es gibt (fast) nichts besseres als eine Schüssel Cornflakes mit kalter Milch und frischen Erdbeerstückchen darin. Das habe ich mir als Kind schon gerne gemacht und auch bis heute beibehalten. Mittlerweile…Weiterlesen

Deutschland Marmelade – Brombeer-Johannisbeere, Erdbeer-Hibiskus & Mango-Kiwi {Werbung}

Deutschland Marmelade – Brombeer-Johannisbeere, Erdbeer-Hibiskus & Mango-Kiwi {Werbung}

Am Freitag ging es los und heute dürfen unsere Jugs zum ersten Mal ran – das Spiel um die Europameisterschaft hat begonnen. Passend dazu wollte ich auch etwas für meinen Blog kreieren. Da ich vor ein paar Tagen Gelierzucker von Dr. Oetker zum Testen bekam habe ich das nun verbunden und eine Deutschland Marmelade kreiert. Die schwarze Schicht ist aus Brombeeren und schwarzer Johannisbeere, die Rote sind Erdbeeren mit Hibiskus und für die Gelbe sind es Mango mit gelber Kiwi. Eine Schicht leckerer als die andere! 🙂

Ich habe zuvor auch noch nie Marmelade gemacht, nur der Oma früher immer zugesehen. Es ist aber wirklich einfach und kein Hexenwerk. Man darf nur nicht zu viel in einen Topf geben und ein bißchen Fingerspitzengefühl beim Gelieren braucht es, um den richtigen Geliergrad zu finden. Spätestens bei der…Weiterlesen

banner