Kategorie durchstöbernTorten

Kürbistorte mit Birnencreme und karamellisierten Walnüssen {Blogparade}

Kürbistorte mit Birnencreme und karamellisierten Walnüssen {Blogparade}

Bald schon ist Weihnachten, das Jahr ging aber auch wieder schnell rum. Genau wie der letzte Monat, der bei mir komplett für die Vorbereitungen der Weihnachtsbox drauf ging… 😉 Deshalb wird es auch wieder Zeit für ein Rezept im November! Passend zu Thanksgiving habe ich heute dann bei meiner Namensvetterin Jenny von Jenny is baking in den Backofen schauen dürfen. Sie hat uns eine tolle Torte gebacken mit leichter Kürbisnote und Birnen. Ich finde, das hört sich wahnsinnig lecker an! Und natürlich teilt sie ihr Rezept mit uns – juhu! 🙂 …

Schoko-Wunderkuchen mit Kokosblütensirup <br> {Meine Backbox}

Schoko-Wunderkuchen mit Kokosblütensirup
{Meine Backbox}

Heute habe ich für euch ein Basis-Rezept für die Herstellung von Torten mitgebracht. Der sogenannte Wunderkuchen ist ein sehr vielseitiger Kuchen, der schön fluffig und nicht trocken ist, aber trotzdem stabil – und damit super zur Herstellung von Torten mit mehreren Schichten geeignet. Das Rezept ist ziemlich einfach und kann durch die Zugabe von verschiedenen Flüssigkeiten wunderbar variiert werden. Für die September Ausgabe von Meine Backbox, die ein Torten- & Fondant-Special war, durfte dieser Kuchen dann natürlich nicht fehlen. Da das Grundrezept mir ein wenig zu viel Öl enthält und ich den Zucker etwas ersetzen wollte, habe ich es dann ein klein wenig verändert. Wer sich aber erstmal am Original-Rezept versuchen möchte, für den hatte ich auf der Rezeptkarte auch nochmal dieses abgedruckt – und noch ein paar Tipps dazu gegeben.…Weiterlesen

Schoko Feigen Drip Cake – <br> JENNY BACKT auf der Ambiente

Schoko Feigen Drip Cake –
JENNY BACKT auf der Ambiente

Vor drei Wochen habt ihr es ja sicher schon auf Facebook und Instagram gesehen: Ich habe auf der Ambiente hier in Frankfurt für das Zenker Creative Studio gebacken. Dort hat Zenker eine neue Produktlinie vorgestellt, die ich persönlich richtig cool finde. Total schicke neue Backformen in einem schönen pink/rosa Lack, der je nach Lichteinfall anders scheint, mit denen man auch mal etwas kreativer werden kann, da sie mehr anbieten als eine gewöhnliche Kasten- und Springform. Da hätten wir einmal Backbleche, mit denen man Cake Pops backen kann, ein Mini-Brezel-Blech, gewellte Tarte-Backförmchen, eine Kranzform, in der man auch mal eine große Donut-Torte backen könnte und vieles mehr.

Mein absoluter Favorit sind aber auf jeden Fall die Formen für Schichtkuchen. Das sind kleinere runde Backformen, die ca. 1 cm hoch sind, in denen…Weiterlesen

Game of Thrones Cake – Red Velvet & weiße Schokolade

Game of Thrones Cake – Red Velvet & weiße Schokolade

Heute zeige ich euch mal wieder eine meiner Motivtorten, die ich für eine Bestellung einer Freundin zaubern durfte. Als Game of Thrones-Fan habe ich mich sehr gefreut, als ich gefragt wurde, ob ich eine GOT Torte machen könnte und habe selbstverständlich sofort zugesagt. Und passend zum heutigen Staffelfinale gibt’s für euch nun das Rezept und eine kleine Anleitung dazu.

Für die Füllung haben wir uns für einen Red Velvet Cake entschieden, ist ja farblich doch passend zum Blut-Thema. 😉 Und als Creme gab es eine leichte Variante der weißen Schokoladen-Frischkäsecreme, da die Torte nämlich vierstöckig werden sollte darf ein Stück davon ja auch nicht zu mächtig und süß werden. …

Cupcake-Strauß mit Blumentopf-Torte zum Muttertag

Cupcake-Strauß mit Blumentopf-Torte zum Muttertag

In einer Woche ist schon Muttertag und hierfür hab ich euch etwas hübsches vorbereitet. In den letzten Wochen war es etwas ruhig auf meinem Blog, ich war mit den Vorbereitungen für dieses schöne Cupcake Bouquet auf leckerer Blumentopf-Torte beschäftigt. So einen Cupcake Strauß wollte ich schon länger machen und jetzt hatte ich endlich mal Zeit und einen guten Grund dafür. Normalerweise setzt man diese Cupcake Sträuße dann in einen Blumentopf mit Steckschaum – das war mir hierfür aber zu wenig. 😉 Ich wollte alles essbar haben und so habe ich mich dafür entschlossen den Blumentopf als Torte zu machen. Und damit auf der essbaren Torte nicht eine Halbkugel Steckschaum liegt, hab ich daraus dann einfach schnell eine Rice-Krispie-Marshmallow Modelliermasse gezaubert.

Und nun zum Wichtigsten, dem Geschmack: Der Blumentopf ist ein Mohn-Buttermilch-Kuchen mit Zitronen-Limetten-Frischkäsecreme und Waldbeeren-Schicht. Ummantelt…Weiterlesen

Ostertorte: Der letzte Schliff am Osterkörbchen <br>{Fondant-Tutorial}

Ostertorte: Der letzte Schliff am Osterkörbchen
{Fondant-Tutorial}

Das Osterhäschen im Ei ist fertig, der Eierlikör-Mohn-Kuchen mit Zartbitter-Eierlikör-Ganache und Preiselbeeren ist gebacken und zum Überziehen vorbereitet – dann kommt nun der letzte Schritt, das dekorieren mit Fondant. Hier zeige ich euch nun Schritt für Schritt wie ihr auch so ein schönes Osterkörbchen aus eurer Torte zaubert.…

Ostertorte: Eierlikör-Mohn-Kuchen mit Schoko-Eierlikör-Ganache und Preiselbeeren

Ostertorte: Eierlikör-Mohn-Kuchen mit Schoko-Eierlikör-Ganache und Preiselbeeren

Wie schon am letzten Dienstag in meinem Beitrag versprochen zeige ich euch heute wie es in dem Osterkörbchen aussieht. Es gibt einen Eierlikör-Mohn-Kuchen mit Schoko-Eierlikör-Ganache und Preiselbeeren – eine super leckere Kombination aus süß und herb, ihr werdet sie lieben! 😉 Nächste Woche geht es dann in einem Fondant-Tutorial weiter, wie ihr die Torte dann mit Fondant in dieses hübsche Osterkörbchen verwandelt. Und wie das Osterhäschen im Ei entsteht erfahrt ihr im ersten Beitrag. Jetzt kümmern wir uns um den leckeren Inhalt. :)…

Tiramisu Torte

Tiramisu Torte

Diese Torte hat sich meine Mutter zu Ihrem 60. Geburtstag gewünscht. Der Geburtstag ist zwar schon ein paar Monate her, aber ich will sie euch natürlich nicht vorenthalten – sie war nämlich sehr lecker! 😉
Fluffiger Schoko-Biskuitteig, mit Kaffee getränkten Löffelbiskuit belegt und mit weißer Schokoladen Mascarpone-Creme bestrichen. Dekoriert mit schönen Kakao-Pulver-Rauten.…

banner