Kategorie durchstöbernKuchen & Cheesecakes

Zitronen-Limetten-Buttermilchschnitten <br>– Fructosefrei –

Zitronen-Limetten-Buttermilchschnitten
– Fructosefrei –

Dieses Rezept erinnert mich immer an meine Kindheit, denn bei meiner besten Freundin in der Grundschule gab es diese Zitronenschnitten. Ich freute mich immer darauf, wenn ihre Mutter diese leckeren frisch-fruchtigen Zitronenschnitten zauberte, da konnten wir als Kinder schon nicht genug davon bekommen. Da meine Freundin leider wegziehen musste, verriet mir ihre Mutter dann das Rezept. Über die Jahre habe ich es noch etwas verfeinert, mit Limetten und Buttermilch. Und heute will ich es euch verraten 🙂

Das Rezept bietet sich auch super als fructosefreie Variante an. Da ich selbst an einer Fructose-Malabsorption leide, versuche ich immer, so Zucker- bzw. Fructosefrei wie möglich zu backen. Ich hab zwar Glück und eine hohe Toleranz und vertrage Haushaltszucker, doch zuckerfreier zu leben schadet ja nichts. 😉 Und in diesem Fall ist es ganz einfach ohne großen Aufwand möglich,…Weiterlesen

Cherry Cheesecake Brownies {Blogparade}

Cherry Cheesecake Brownies {Blogparade}

Vor drei Wochen habe ich mit JENNY BACKT gestartet und wurde schon zu einer Blogparade eingeladen. Das hat mich natürlich sehr gefreut und ich nehme gerne teil. Thema der Blogparade ist „Fernweh-Woche – 7 Blogger, 7 Länder“ und die anderen Mädels haben sich diese Woche schon fleißig rund um die Welt gekocht und gebacken. Und ich darf heute nun den Abschluss machen – mit einem leckeren Dessert. 😉

Zum Thema Fernweh war mir gleich klar, dass ich die USA nehmen werden – nur, was kann ich euch da leckeres backen? Einen Cupcake gab es diese Woche ja schon (und jeden zweiten Montag in meiner „Cupcake Monday“-Reihe). Vielleicht lecker schokoladige Brownies? Oder einen authentischen New York Cheesecake? Die Auswahl ist groß. Aber warum nicht beides? Und genau dies machte ich mir zur Aufgabe – super leckere Cheesecake-Brownies.…Weiterlesen

banner