Ostertorte: Eierlikör-Mohn-Kuchen mit Schoko-Eierlikör-Ganache und Preiselbeeren

Ostertorte: Eierlikör-Mohn-Kuchen mit Schoko-Eierlikör-Ganache und Preiselbeeren

Wie schon am letzten Dienstag in meinem Beitrag versprochen zeige ich euch heute wie es in dem Osterkörbchen aussieht. Es gibt einen Eierlikör-Mohn-Kuchen mit Schoko-Eierlikör-Ganache und Preiselbeeren – eine super leckere Kombination aus süß und herb, ihr werdet sie lieben! 😉 Nächste Woche geht es dann in einem Fondant-Tutorial weiter, wie ihr die Torte dann mit Fondant in dieses hübsche Osterkörbchen verwandelt. Und wie das Osterhäschen im Ei entsteht erfahrt ihr im ersten Beitrag. Jetzt kümmern wir uns um den leckeren Inhalt. :)… Weiterlesen

{Cupcake Monday} Carrot Cake <br>– glutenfrei –

{Cupcake Monday} Carrot Cake
– glutenfrei –

Und wieder ein weiterer Montag in meiner Cupcake-Reihe. 🙂 Am Cupcake-Monday verrate ich euch jeden zweiten Montag meine gut gehüteten Rezepte aus der Jenny’s Cupcakes Backstube. Letzte Woche wurde es sommerlich mit meinem Coconut Kiss, heute zeige ich euch passend zur Osterzeit meinen Carrot Cake, der sogar glutenfrei ist: ein Karottenkuchen mit einer Frischkäsecreme.

Durch die Karotten wird der Teig super saftig und das Mehl ersetzen gemahlene Nüsse. Und mit der frischen Frischkäsecreme wird es ein rundum leckerer Cupcake, fast schon gesund ;)… Weiterlesen

Kuchen-Ostereier mit Nutella-Füllung

Kuchen-Ostereier mit Nutella-Füllung

Zu Ostern gehören Ostereier, keine Frage. Ab diesem Jahr gehören aber auch Kucheneier dazu. Ja genau, ihr lest richtig, Kucheneier – in Eierschalen gebackene Kuchen. Ein In-Ei-Osterkuchen sozusagen. 😉 Natürlich bunt gefärbt und mit einer Füllung, denn im Ei gibt’s ja schließlich auch das Eiweiß und Eigelb. Meine Kuchen-Kreation besteht daher aus einem Vanille-Kuchen mit einer Nutella-Füllung. Ich habe bei meinen letzten Back-Aktionen immer schön die Eier gesammelt, damit ich genug hatte für ein volles Osterkörbchen. Sammelt also die nächsten Tage ein paar Eierschalen und los geht’s mit dem In-Ei-Backen! 😉
Weiterlesen

Ostertorte: Osterhäschen im Ei <br>{Fondant-Tutorial}

Ostertorte: Osterhäschen im Ei
{Fondant-Tutorial}

In knapp drei Wochen ist es schon wieder soweit und Ostern steht vor der Tür. Passend dazu möchte ich euch meine Ostertorte vorstellen und euch in den nächsten Wochen Schritt für Schritt zeigen, wie ihr sie auch auf euren Ostertisch zaubert. Das Rezept für den Inhalt findet ihr hier. Wie sie aussehen wird und einen Überblick, was ihr dafür brauchen werdet findet ihr unten. Und das Tutorial für das Osterkörbchen hier. Jetzt fangen wir aber erstmal mit dem Häschen an, das auf die Torte kommt! :)… Weiterlesen

Super einfach Karamell herstellen <br> {Tipps & Tricks}

Super einfach Karamell herstellen
{Tipps & Tricks}

Habt ihr auch schonmal selbst Karamell herstellen wollen, aber der Zucker ist angebrannt? Es war euch zu aufwendig? Es wird einmal zu hell, dann wieder zu dunkel? Es wollte einfach nicht klappen? Keine Sorge, ihr seid nicht alleine. Auch, wenn es bei mir mittlerweile gut klappt, greife ich doch immer wieder gerne auf diesen einfachen Trick zurück, den ich heute mich euch teilen möchte: die einfache Zubereitung eines Kondensmilch-Karamells.

Im Zuge einer meiner Recherchen nach einer neuen Sorte Cupcake stieß ich auf Dulche de Leche. Ich wollte wissen, wie man das herstellt und fand heraus: das Geheimnis liegt in der gezuckerten Kondensmilch. Gezuckerte Kondensmilch ist eine Grundzutat in vielen Rezepten für Fudge u. ä., die sich aber auch perfekt als Füllung für Kuchen, als Topping für Eis, einfach so zum Naschen oder zum Weiterverarbeiten eignet. Durch…Weiterlesen

{Cupcake Monday} Coconut Kiss

{Cupcake Monday} Coconut Kiss

Das Wochenende ist schon wieder rum, es ist Montag – ein neues geheimes Cupcake-Rezept wird gelüftet! 😉 Denn jeden zweiten Montag verrate ich euch meine gut gehüteten Rezepte aus der Jenny’s Cupcakes Backstube. Letzte Woche war Pink Vanilla dran und heute werdet ihr von der Kokosnuss geküsst: Coconut Kiss, eine Kokos-Frischkäsecremehaube auf einem Kokos-Vanillekuchen.

Um jetzt schon ein bißchen vom Sommer am Strand unter Palmen träumen zu können genügt ein Biss in diesen köstlichen Kokos-Cupcake. Gerollt in Kokosraspeln erinnert er an eine große Raffaelo Kugel – und schon kommen einem tolle Urlaubsbilder in den Sinn. Genießt es und träumt euch ein wenig in die Woche hinein mit dieser süßen Versuchung ;)… Weiterlesen

Zitronen-Limetten-Buttermilchschnitten <br>– Fructosefrei –

Zitronen-Limetten-Buttermilchschnitten
– Fructosefrei –

Dieses Rezept erinnert mich immer an meine Kindheit, denn bei meiner besten Freundin in der Grundschule gab es diese Zitronenschnitten. Ich freute mich immer darauf, wenn ihre Mutter diese leckeren frisch-fruchtigen Zitronenschnitten zauberte, da konnten wir als Kinder schon nicht genug davon bekommen. Da meine Freundin leider wegziehen musste, verriet mir ihre Mutter dann das Rezept. Über die Jahre habe ich es noch etwas verfeinert, mit Limetten und Buttermilch. Und heute will ich es euch verraten 🙂

Das Rezept bietet sich auch super als fructosefreie Variante an. Da ich selbst an einer Fructose-Malabsorption leide, versuche ich immer, so Zucker- bzw. Fructosefrei wie möglich zu backen. Ich hab zwar Glück und eine hohe Toleranz und vertrage Haushaltszucker, doch zuckerfreier zu leben schadet ja nichts. 😉 Und in diesem Fall ist es ganz einfach ohne großen Aufwand möglich,…Weiterlesen

Tiramisu Torte

Tiramisu Torte

Diese Torte hat sich meine Mutter zu Ihrem 60. Geburtstag gewünscht. Der Geburtstag ist zwar schon ein paar Monate her, aber ich will sie euch natürlich nicht vorenthalten – sie war nämlich sehr lecker! 😉
Fluffiger Schoko-Biskuitteig, mit Kaffee getränkten Löffelbiskuit belegt und mit weißer Schokoladen Mascarpone-Creme bestrichen. Dekoriert mit schönen Kakao-Pulver-Rauten.… Weiterlesen

banner