Kürbistorte mit Birnencreme und karamellisierten Walnüssen {Blogparade}

Kürbistorte mit Birnencreme und karamellisierten Walnüssen {Blogparade}

Bald schon ist Weihnachten, das Jahr ging aber auch wieder schnell rum. Genau wie der letzte Monat, der bei mir komplett für die Vorbereitungen der Weihnachtsbox drauf ging… 😉 Deshalb wird es auch wieder Zeit für ein Rezept im November! Passend zu Thanksgiving habe ich heute dann bei meiner Namensvetterin Jenny von Jenny is baking in den Backofen schauen dürfen. Sie hat uns eine tolle Torte gebacken mit leichter Kürbisnote und Birnen. Ich finde, das hört sich wahnsinnig lecker an! Und natürlich teilt sie ihr Rezept mit uns – juhu! 🙂 … Weiterlesen

Mumien Pies mit Nuss-Nougat-Creme {Blogparade}

Mumien Pies mit Nuss-Nougat-Creme {Blogparade}

Heute ist wieder Zeit für einen Blick in einen fremden Backofen. Jeden Monat bringt mir in diesem Jahr ein neue Bloggerin oder auch ein neuer Blogger ein Rezept mit, das ich euch vorstelle. Und da ja Halloween vor der Tür steht, wird es heute gruselig – gruselig süß. 😉 Tuba von Fräulein Zuckerbäckerin hat für uns nämlichen Pies in Form von Mumien gebacken – ist schwer zu entscheiden, ob sie nun gruselig oder süß sind, wie Tuba und ich finden! 🙂 Aber macht euch ein eigenes Bild – ich wünsche euch einen tollen Feiertag und happy Halloween! …und erschreckt euch nicht zu sehr! 😉

Weiterlesen

Schoko-Wunderkuchen mit Kokosblütensirup <br> {Meine Backbox}

Schoko-Wunderkuchen mit Kokosblütensirup
{Meine Backbox}

Heute habe ich für euch ein Basis-Rezept für die Herstellung von Torten mitgebracht. Der sogenannte Wunderkuchen ist ein sehr vielseitiger Kuchen, der schön fluffig und nicht trocken ist, aber trotzdem stabil – und damit super zur Herstellung von Torten mit mehreren Schichten geeignet. Das Rezept ist ziemlich einfach und kann durch die Zugabe von verschiedenen Flüssigkeiten wunderbar variiert werden. Für die September Ausgabe von Meine Backbox, die ein Torten- & Fondant-Special war, durfte dieser Kuchen dann natürlich nicht fehlen. Da das Grundrezept mir ein wenig zu viel Öl enthält und ich den Zucker etwas ersetzen wollte, habe ich es dann ein klein wenig verändert. Wer sich aber erstmal am Original-Rezept versuchen möchte, für den hatte ich auf der Rezeptkarte auch nochmal dieses abgedruckt – und noch ein paar Tipps dazu gegeben.…Weiterlesen

Scharlotka Kuchen mit Äpfeln {Blogparade}

Scharlotka Kuchen mit Äpfeln {Blogparade}

Man sagt ja immer so schön: Besser spät als nie 😉 Mit meinem Startup Meine Backbox war ich so sehr mit der aktuellen September Box beschäftigt, dass ich leider gar nicht dazu kam etwas für meinen Blog zu backen. Deshalb freue ich mich aber umso mehr, dass ich im September jetzt doch noch ein Rezept für euch habe. In meiner Blogreihe „Ein Blick in fremde Backöfen“ schauen wir ja seit Anfang des Jahres in die Backöfen meiner Lieblingsblogger. Und heute schauen wir nun bei Birgit von allerlei-glutenfrei.de vorbei – sie hat uns was schnelles, leckeres und sogar glutenfreies zu zeigen! 😉
Weiterlesen

Madeleines à la rose {Blogparade}

Madeleines à la rose {Blogparade}

Und schon wieder ist ein Monat rum, die Zeit verfliegt aber auch momentan bei mir… ihr wisst ja, Meine Backbox und so 😉 Es wird also wieder höchste Zeit in einen fremden Backofen zu blicken. Denn seit Anfang des Jahres blicke ich ja jeden Monat mit euch zusammen mal in einen anderen Backofen als meinen. Im August hat uns nun Mareike von Biskuitwerkstatt blumige Madeleines à la rose mitgebracht und ich bin schon ganz gespannt, wie euch das Rezept gefällt. Madeleines sind übrigens ein französisches Feingebäck aus Sandmasse. Da der Teig mit einem Spritzbeutel in ein spezielles Formblech* gegeben wird erhalten die Madeleines das Relief einer Jakobsmuschel und sind daher auch so hübsch anzusehen. Bestreut mit Puderzucker oder ein halber Überzug aus Kuvertüre geben ihnen den letzten…Weiterlesen

Parfait am Stiel mit Kokos & Brombeere <br> {Meine Backbox}

Parfait am Stiel mit Kokos & Brombeere
{Meine Backbox}

Es wird wieder Zeit für ein neues Rezept aus Meine Backbox! 😉 Alle zwei Monate kreiere ich ja immer neue Boxen mit leckeren Rezepten und passenden Produkten. Bei der Juli Box sollte es fruchtig und nicht zu heiß werden – es ist ja Sommer. Oder zumindest manchmal… 😉 Daher blieb der Backofen bei dieser Ausgabe von Meine Backbox aus. Es gab leckere No Bake Rezepte wie Frozen Yogurt Cupcakes, French Toast Rolls, Cheesecake Bars und Parfait am Stiel. Letzteres verrate ich euch heute. Für die nächste Box habe ich übrigens mein bisher liebstes Thema untergebracht, die Hohe Kunst des Backens: ein Torten- & Fondant-Special. Was genau wir dann dort machen, wird noch nicht verraten. 😉 Aber es wird toll, versprochen! 🙂  Schaut gleich mal vorbei und sichert…Weiterlesen

Beeren Quark Kastenkuchen {Blogparade}

Beeren Quark Kastenkuchen {Blogparade}

Der Juli ist ja schon fast rum – es wird also höchste Zeit nochmal in einen fremden Backofen zu blicken. Auf den letzten Drücker sozusagen. 😉 Momentan komme ich ja leider nicht so sehr zum Bloggen durch mein neues Projekt Meine Backbox und da freue ich mich umso mehr, wenn auch mal ein anderer Backofen auf Hochtouren läuft und mir etwas mitgebracht wird. 😉 Das macht heute die liebe Antonella von Antonella’s Backblog mit einem leckeren Beeren Quark Kastenkuchen. Da läuft einem schon das Wasser im Mund zusammen – also lassen wir Antonella zu Wort kommen!… Weiterlesen

Quarkauflauf mit Kirschen

Quarkauflauf mit Kirschen

Ich lebe noch! 😉 Und heute will ich euch endlich mal wieder ein eigenes Rezept verraten – und zwar ein gutes altes Familienrezept meiner Oma. Es gibt einen Quarkauflauf mit Kirschen. Diesen Auflauf habe ich früher einfach geliebt und so gut wie jeden Tag nach der Schule darauf gehofft, dass sie wieder einen gemacht hat 😉 Ganz so oft gab’s ihn dann aber doch nicht, aber auch heute könnte ich mich noch in den Auflauf reinlegen. Frisch aus dem Ofen ist er noch schön warm und so locker fluffig leicht. Die Kruste oben, die durch Semmelbröseln und Butterflöckchen entsteht, gibt den nötigen „Crunch“. Und als absoluter Kirsch-Fan geben Kirschen die fruchtige Note. Einfach ein super Wohlfühl-Dessert für so verregnete, kalte Tage wie heute!
Weiterlesen

banner